Pressemitteilungen

Streik an drei Klinikstandorten in Hessen

Streik an drei Klinikstandorten in Hessen

10.10.2017

Gut 700 Streikende verzeichnet ver.di Hessen heute bei der zweiten bundesweiten Streikrunde für Entlastung von Klinikpersonal.
Gestreikt wird heute und morgen, und zwar am Klinkum in Frankfurt Höchst, in Gießen und Marburg am UKGM.

Es geht um die Aufnahme von Verhandlungen über einen Tarifvertrag Entlastung.
Konkret fordert ver.di unter anderem die Festlegung einer Mindestpersonalausstattung im Tarifvertrag sowie Regelungen zum Belastungsausgleich, falls die tarifvertraglichen Vorgaben nicht eingehalten werden. Zudem muss sich die Ausbildungsqualität verbessern, beispielsweise durch die Freistellung von Ausbilder/innen für die Zeit der praktischen Anleitung von Auszubildenden. Es muss ausgeschlossen werden, dass Auszubildende für die Kompensation von Personalengpässen herangezogen werden.

Mehr Infos: www.klinikpersonal-entlasten.de

Hier ein paar Foto-Eindrücke aus Höchst, Gießen und Marburg