Tarifrunde Öffentlicher Dienst 2016

Hesssische Warnstreik - Impressionen

Hesssische Warnstreik - Impressionen

Vor der dritten Verhandlungsrunde in Potsdam sind die Kolleginnen richtig aktiv und sehr phantasievoll bei ihren Aktionen.

In Kassel fand am 19.April ein unangekündigter Warnstreik stattgefunden. ver.di hat zwischen 7 und 10 Uhr die Kolleginnen des Servicecenters in den Warnstreik gerufen. Sie haben sich fast vollständig beteiligt. Das Servicecenter ist der Bereich, in dem alle „0-Anrufe“ für die Stadt Kassel, die Eigenbetriebe, die Stadt Baunatal und die Stadt Hofgeismar entgegen genommen werden.

Gleichzeit haben die Vertrauensleute eine „Zeitungsleseaktion“ an den großen Einfahrtsstraßen durchgeführt und auf unsere Forderungen in der Tarifrunde hingewiesen.

Am 21.April warnstreikten hauptsächlich die KollegInnen aus dem Gesundheitsbereich: Krankenhäuser, Altenpflegeheime, Behinderteneinrichtungen.