Sommertouren Jürgen Bothner

Auf der Höhe der Zeit - Sommertour 2017

Auf der Höhe der Zeit - Sommertour 2017

Mit einem Besuch beim Internationalen Postverteilzentrum IPZ am Frankfurter Flughafen startet der hessische ver.di-Landesbezirksleiter Jürgen Bothner morgen in seine diesjährige Sommertour. Sie steht ganz im Zeichen des Neuen, der Entwicklung. Auf dem Besuchsplan stehen nach dem IPZ ein Jugendhaus in Kassel, die hessische Straßen- und Verkehrsbehörde Hessen Mobil, die Druckerei alpha print medien apm in Darmstadt, die Frankfurter Stadtentwässerung und der private Abfallentsorger Remondis in Büdingen.

Beim IPZ möchte Bothner sich einen Überblick über die neuesten Entwicklungen verschaffen. Im Kasseler Jugendhaus erfährt er näheres zum Progamm für jugendliche Flüchtlinge, bei Hessen Mobil besichtigt er die Verkehrszentrale, bei der Druckerei apm informiert sich Bothner über die aktuellen Geschäftstrends im Druckgewerbe, bei der Frankfurter Stadtentwässerung besichtigt er eine neue Sandannahme-Anlage, in der das von Kanalreinigungsfahrzeugen angelieferte Schüttgut (Ablagerungs- Rückstände aus der Kanalreinigung) getrennt und gereinigt wird. Bei der Firma Remondis geht es um Abfallverarbeitung.

Jürgen Bothner besucht in der Sommerzeit traditionell Betriebe und Dienststellen. Dabei steht neben dem Austausch mit der Geschäftsführung oder Dienstellenleitung das Gespräch mit den örtlichen Betriebs-und Personalräten sowie mit den ver.di-Mitgliedern im Vordergrund.

Die vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di vertritt die Interessen von Beschäftigten in mehr als 2.000 Berufen, die sich derzeit auf 13 Fachbereiche verteilen.